Instagram
Facebook

Hinter den Kulissen

Nach 20 Jahre dauernder optimalen Zusammenarbeit zwischen der Direktion des OÖ Landesmuseums und dem Freistädter Museums wurde nun im Zuge der Umstrukturierung der Aufgabenbereich von HR Dr. Bernhard Prokisch an Dr. Jutta Leskovar übertragen. Der Freistädter Musealverein unter dem Obmann Peter Knoll bedankte sich anlässlich...

Im Sommer 2020 werden die Depoträume des Freistädter Museums wesentlich erweitert. Die ersten Arbeiten dazu wurden bereits von Mitarbeitern des städtischen Bauhofes verrichtet. ...

Für das Stadtjubiläum 2020 plant das Museum als nachhaltiges Projekt die Digitalisierung der Freistädter Ratsprotokolle. Etwa 60.000 Seiten sollen dann den interessierten Heimatforscher online zur Verfügung gestellt werden. ...

Gemeinsam mit den Mitarbeitern des Salzhofes wurde von unserem Sicherheitsexperten Willi Penz die jährliche Brandschutzschulung durchgeführt. ...

Einzigartig in Oberösterreichs Museen: Das Freistädter Museum hat im Sommer 2019 mit Unterstützung der Euregio und des oö. Landesmuseums eine Präventivmaßnahme für Musealbestände durchgeführt. Unter Anleitung von Fachleuten und unter Einhaltung strengster Sicherheitsmaßnahmen wurden die Zeitungsbestände auch Schimmelbefall überprüft und wenn notwendig gleich gereinigt. ...

Mitarbeiter des städtischen Bauhofs helfen bei der Übersiedlung des Stadtarchivs in die neuen Archivräume im Westtrakt des Freistädter Schlosses. Die Museumsmitarbeiter übernehmen die Betreuung der sogenannten “Neuen Registratur der Stadt Freistadt”, das sind die Gemeinde Archivalien von etwa 1930 bis 1970. ...

Hermine Arbeithuber, eine langjährige Förderin unseres Museums, übergibt wegen Übersiedlung einen Teil ihres künstlerischen Nachlasses dem Museum. ...

Tscharlie Oberparleiter, Mitglied des Vereinsvorstandes der “Rosenberger” besucht regelmäßig das Museum, um in der “Rosenberger-Stube” nach dem Rechten zu sehen. Vorher stärkt er sich im Büro mit einer “Brotzeit”. ...

Der Museumsverein nimmt jährlich mit einem Verkaufsstand beim Freistädter Christkindlmarkt. Die Objekte stammen von den Mitgliedern des Musealvereins, die auch den Verkauf übernehmen. ...

Das Freistädter Museum besitzt auch ein professionell eingerichtetes Fotostudio. Mitglieder des Fotoclubs suchen es regelmäßig für ihre Arbeiten auf. ...