2011

Gedenkausstellung Gottfried Pöchinger
Gottfried Pöchinger (1911-1986) ist ein Freistädter Bildhauer, der besonders eindrucksvolle Steinplastiken für den öffentlichen Raum geschaffen hat. Mit einer Gedenkausstellung und mit einem Rückblick auf sein künstlerisches Schaffen feiern wir seinen 100. Geburtstag.

Gemeinschaftsausstellung der Brauhaus-Galerie – „Herbst-Ausstellung“
Die Künstler der Brauhaus-Galerie zeigen ihre Werke im Rahmen der „Herbst-Ausstellung“ erstmals im Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt. Die seit 1988 bestehende Vereinigung umfasst Künstler der verschiedensten Sparten: Maler und Bildhauer, Grafiker und Fotografen.

Gemeinschaftsausstellung der freien Künstlervereinigung von Südböhmen
Ziel der Vereinigung ist es, Leute mit gleichen Interessen zusammen zu bringen, die ihre Erfahrungen auf dem künstlerisch-kreativem Gebiet austauschen können.

Mit Richtrad und Schwert
Hintergrund der Ausstellung sind jene Heiligenlegenden und Heiligendarstellungen, die ebenfalls Folter und Hinrichtung zum Thema haben.

Gemeinschaftsausstellung der Brauhaus-Galerie – „Frühjahrs-Ausstellung“
Die Künstler der Brauhaus-Galerie zeigen ihre Werke im Rahmen der „Frühjahrs-Ausstellung“ erstmals im Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt. Die seit 1988 bestehende Vereinigung umfasst Künstler der verschiedensten Sparten: Maler und Bildhauer, Grafiker und Fotografen.

Die Suche nach Helligkeit
Guido Martini (1914–2002) war Bildhauer, Kunsterzieher, Maler, Priester und Missionar. Die Ausstellung in Freistadt zeigt etwa 30 Werke Martinis aus den verschiedenen Schaffensperioden des Künstlers.

In Ton geformter Glaube
Hermine Arbeithuber mit künstlerischem Schwerpunkt auf religiösen Keramikobjekten ist Künstlerin aus Leidenschaft und möchte mit ihren Werken etwas verkünden. Jede ihrer Skulpturen hat einen geistigen Hintergrund, ein Motto, nämlich „In Ton geformter Glaube“.

something different
Je acht tschechische und österreichische Fotografinnen und Fotografen treten in einen spannenden und inspirierenden fotografischen Dialog über die Sprach- und Landesgrenzen hinweg.