DAS MUSEUM

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher!

Als Maßnahme zur Eindämmung des Corona-Virus werden ALLE STANDORTE des OÖ. LANDESMUSEUMS ab Freitag, 13. März 2020, bis einschließlich Freitag, 3. April 2020, für Besucherinnen und Besucher geschlossen sein. Wir bitten um Ihr Verständnis!



Ein Museum lebt nicht nur durch
den Atem vergangener Zeiten,
es ermöglicht auch die Konversation
mit Gegenwart und Zukunft.

Karl Talnop

  • Nec harum bonorum menandri ei. Idque noluisse te vix, mel sonet nihil te, ut solum option consulatu cum. Ex clita tacimates inimicus usu, facer alter...

  • 30. Nov. Der diesjährige Weihnachtsausflug des Museum führte nach Krumau in das neu errichtete Klarissenkloster. Da dieser Ausflug gemeinsam mit den M...

  • 19. Nov. 2016 Bei einer Kontrolle der Außenstelle der zoll- und finanzgeschichtlichen Sammlung, bei der Zollhütte in Hammer hat der Kustos zwei tschec...

Zu den Ausstellungen

Wechselnde Sonderausstellungen ergänzen unsere ganzjährig zugänglichen Dauerausstellungen.

Bibliothek & Archiv

Das Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt betreut folgende Bibliotheksbestände mit insgesamt 17.000 Bänden:

1) die Museumsfachbibliothek zu den Sammlungsthemen des Museums
2) die ehemalige Bezirkslehrerbibliothek
3) die Bibliothek der zoll- und finanzgeschichtlichen Sammlung
4) Bibliographie zu Aufsätzen und Büchern bezüglich Freistadt

Geschichte

Über die Geschichte vom Museum