Allgemein

Wir wünschen Ihnen und uns, dass im neue Jahr soziale und kulturelle Begegnungen wieder schwungvoller und leichter werden! Einen guten Start ins neue Jahr 2022 wünscht das Team des Schlossmuseums Freistadt ...

Bereits die mittelalterlichen Zünfte, Gilden usw. hingen in der Zeit vor Weihnachten auf (Laub-)Bäume kleine Geschenke, die sie vor oder in ihren Geschäftslokalen aufstellen, um damit die Not der Bevölkerung zu lindern. Belege gibt es jedoch, dass schon Ende des 16. Jahrhunderts im Elsass Bäume...

Liebe Museumsbesucherinnen und -besucher! Wir wünschen Ihnen ein friedvolles, ruhiges und gesegnetes Weihnachtsfest. Falls Sie allerdings nach dem erneuten Lockdown nicht immer zu Hause sein wollen und lieber nach etwas Besonderem Ausschau halten, freuen wir uns sehr Sie bei uns begrüßen zu dürfen! Es gelten unsere regulären Öffnungszeiten,...

Nicht 14, aber EIN Rezept des HAAS Weihnachtsengel aus den 1980er Jahren: Diese Kokos-Törtchen, sind einen Versuch wert! Klassisch, aber doch raffiniert, mit mürbem Teig und Wasserbad vielleicht schon eine vorweihnachtliche Herausforderung für Lockdown-Back-Neueinsteiger:innen! [gallery columns="1" size="medium" ids="17830"]...

Der Adventkranz geht auf den evangelisch-lutherischen Theologen Johann Hinrich Wichern (1808-1881) zurück. Er war 1833 Mitbegründer des Rauhen Hauses in Hamburg, in dem man sich um benachteiligte und verhaltensauffällige Kinder kümmerte. Für die Kinder befestigte er an der Zimmerdecke ein Wagenrad, dass mit 20 kleinen...

In Anbetracht der Situation möchten auch wir etwas Wissenswertes beisteuern. In unserer Hinterglasbilder-Sammlung befindet sich ein Objekt mit dem Titel "Heilige Corona". Die Märtyrerin wurde im Alter von 16 Jahren grausam hingerichtet. Im Heiligenlexikon bleiben die Angaben zu ihren Lebensdaten sehr vage: 161 bis 177...

Leider müssen wir aufgrund der momentanen Situation das Café Memory am 18. November sowie am 16. Dezember absagen. Wir werden diese Veranstaltungen aber nachholen und freuen uns jetzt schon darauf. Bleiben Sie gesund und bis bald!...

Bis zum Sonntag 14. November 2021 verlängern wir aufgrund des großen Interesses die aktuelle Sonderausstellung Zettwing - ein böhmisches Dorf schreibt Geschichte....

Über viele Jahrzehnte bestand eine gute und intensive Beziehung zwischen Prof. Herbert Wagner und dem Schlossmuseum. Der umtriebige und weithin bekannte Freistadt-Maler verstarb zu Beginn dieses Jahres. Aus dem Nachlass durften wir fünf großformatige Zeichnungen mit Freistadt-Motiven auswählen. Diese Arbeiten bereichern die bereits umfassende Sammlung...

Rund 60 Personen ließen sich vor einer Woche am Tag des Denkmals (26. September) für den Druckworkshop im Verlies, den Stadtspaziergang zu Freistädter Heiligendarstellungen und eine Besichtigung unserer Hinterglasbilder aus Buchers und Sandl begeistern. Vielen Dank für Ihren Besuch! [gallery columns="2" size="large" link="file" ids="17667,17668,17669,17670,17672,17673,17674,17675,17676,17677,17678,17679,17681"]...