Author: Admin

Die Freistädterin Brigitte Schwaiger (Autorin vom Roman "Wie kommt das Salz ins Meer") bekommt durch die Bennenung der kleinen bis dato namenlosen Gasse zum Dechanthof ein Andenken gesetzt. Mehr Infos findet ihr HIER. ...

Wir dürfen euch zwei Sendungen zu unserer aktuellen und der geplanten Ausstellung verlinken. Viel Spaß beim Nachhören! Die Geschichte der Täuferbewegung Cetviny/ Zettwing. Ein böhmisches Dorf schreibt Geschichte . ...

In stiller Trauer und tiefer Anteilnahme möchten wir bekannt geben, dass unser langjähriges Mitglied Marianne Hora von uns gegangen ist. Ihr ruhiges und freundliches Wesen sowie ihre große kreative Ader und Kunstfertigkeit werden wir sehr vermissen. Danke für die jahrelange Unterstützung. ...

Fraustadt Freistadt 21. Band der Freistädter Geschichtsblätter Angestoßen durch die Initiative Fraustadt Freistadt hat sich Nicole Wegscheider auf die Spuren der Frauen in Freistadt gemacht und viele interessante Episoden, spannende Geschichten und tolle Biografien gefunden. Aber nicht nur die schönen Geschichten, sondern auch schwierige, traurige und schreckliche...

Das Buch von Leonora Leitl lässt junge und junggebliebene Leser in das letzte Kriegsjahr blicken. Der zwölfjährige Hermann Tauber erlebt ein aufregendes Jahr mit seinen Freunden: sie kraxeln im Kirchturm, fischen im Jaunitzbach und träumen von Hühnerbraten. Doch auch die existenzbedrohende politische Situation wird anschaulich...

Mit großer Betroffenheit möchten wir den Angehörigen und vor allem der Witwe Maria unser herzliches Beileid ausdrücken. Wir sind dankbar für die langjährige wunderbare Zusammenarbeit mit dem Freistädter Künstler und die Mitarbeit im Verein des Mühlviertler Schlossmuseums. ...

Seit 1. Dezember ist Kustos Fritz Fellner im verdienten Ruhestand und die Leitung des Museums hat Nicole Wegscheider übernommen. Erfreulicher Weise wird Fritz Fellner auch weiterhin ehrenamtlich Projekte übernehmen und die weitere Digitalisierung koordinieren und Café Memory organisieren. Nicole Wegscheider freut sich auf die Aufgabe und...

Wir haben in unserem Fotoarchiv ein Foto eines besonderen Freistädter Platzes gefunden. Wissen Sie die Antwort? Dann besuchen Sie den Platz und schicken uns ein Selfie per Email (info@museum-freistadt.at). Als Belohnung erhalten Sie einen gratis Eintritt in unsere aktuellen Sonderausstellungen. Aktion gültig im gesamten Jänner...

Man glaubt es kaum, aber die Pensionsversicherungsanstalt meint, wir könnten auf Fritz im Museum verzichten...