Author: Admin

Der ORF-Oberösterreich hat in einer Sendung junge oberösterreichische Autoren und ihre Werke vorgestellt. Im Museum in Freistadt wurde das Buch "Held Hermann" von Leonore Leitl präsentiert. Eine Lesung aus diesem interessanten zeitgeschichtlichen Werk ist im nächsten Jahr im Museum geplant. ...

Der CZ Präsident Andrej Babiš besuchte am 28. August 2020 Hammern anläßlich eines Projektbesuches (Wiedereinsetzung der Flußperlmuschl) und trug sich in das Gästebuch der Zollwacheschutzhütte Hammern Lexmühle ein. ...

Um den sicher schon großen Museums-Entzug entgegenzuwirken, kann man sich gerne den Turm zu sich nach Hause holen. Ein kleines kreatives Vergnügen mit Kindern garantiert dieser Bastelbogen, der gerne per Email angefordert (info@museum-freistadt.at) oder aber im Museum gegen Voranmeldung abgeholt werden kann. Wir freuen uns auf...

Die Jury des Österreichischen Museumsgütesiegels hat unseren Antrag auf Zuerkennung des Museumsgütesiegels nach eingehender Prüfung für positiv befunden. Das Mühlviertler Schlossmuseum Freistadt entspricht den Standards für „qualitätsvolle und langfristig gesicherte Museumsarbeit“ und somit wurde uns das Museumsgütesiegel neu bis zum Jahr 2025 verliehen – Corona...

Das Bild des Paulimarktes von Herbert Wagner ist Teil der neuen Ausstellung im Schlossmuseum. Trotz dem weiteren Lockdown light wird im Museum emsig weitergearbeitet. Die Ausstellung "Stationen einer märchenhaften Stadt" wird die 800jährige Geschichte von Freistadt beleuchten und mit Gebilden aus Lebkuchen visualisieren. Die vielen...

Keine Vase und kein Likörflakon, nichts fürs Parfum oder die Medizin. Dieses wunderschöne Objekt ist gedacht für Schnupftabak. Schnupftabakfläschchen sog. Warzenglas Glas Maße: B 8,3 x T 3 Länge 12 cm Schenkung Walter Gruber Glas gilt als einer der ältesten künstlich hergestellten Werkstoffe. Seine Entstehung reicht zurück bis ins...

Unter strengen Corona-Sicherheitsmaßnahmen fand am Samstag, 3. Oktober, im Salzhof der OÖ. Tag der Regional- und Heimatforscher statt, bei dem das Museum als Kooperationspartner fungiert hat. Nach den spannenden Vorträgen zur Stadt- und Besiedlungsgeschichte sowie zu den Besonderheiten der Freistädter Schützenscheiben, der Digitalisierung der Ratsprotokolle und...

"Was brachte die Autobahn" Das Südböhmische Museum in Budweis hat gerade ein grenzüberschreitendes Interreg-Projekt eingereicht, bei dem das Schlossmuseum Freistadt Projektpartner sein wird. Thema sind die archäologischen Untersuchungen der Trassen der Schnellstraße S10 sowie der Autobahn D3 (CZ). Die Ausstellung wird ab 1. April 2021 bis 7....

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des Museums! Da Corona bedingt der Festakt zur Kronberger Ausstellung abgesagt werden musste, möchten wir Sie hiermit dennoch herzlich zum individuellen Besuch der Sonderausstellung einladen. Carl Kronberger. Späte Rückkehr in die Heimatstadt Noch bis 4. Oktober kann die Ausstellung besichtigt...