Aktuelles

Durch die historischen Fotos können wir einen Blick ins Jahr 1953 nach Freistadt machen. Der uns unbekannte Fotograf berichtet uns von den Aktivitäten der Freistädter, von den Veränderungen und vom Zustand der historischen Stadt. Sollten Sie genaueres über die Bildmotive wissen, dann bitten wir um...

Datierung 14. Jahrhundert 37,5 cm x 101,5 cm Warum hat der Stein ein Loch? An vielen historischen Gemäuern, ob an Gebäuden wie Kirchen oder ursprünglichen Wehrmauern, sind heute noch Einkerbungen zu erkennen. Diese stammen von der Errichtung des jeweiligen Bauwerks. Damals mussten die schweren Lasten mittels Flaschenzug...

Und freuen uns auf Ihren Besuch! Bitte beachten Sie die gesetzlichen Hygienevorschriften. LINK: Sicherheitsmaßnahmen Öffnung ...

Jeden ersten Mittwoch im Monat um 14.00 Uhr haben sich im Mühlviertler Schlossmuseum Personen getroffen, die an der Geschichte der Stadt und seinen Bewohnern Interesse haben. Gemeinsam wurden alte Fotografien und Filmaufnahmen begutachtet und die abgebildeten Personen und Orte nach Möglichkeit identifiziert. Nun ist dieses...

Anlässlich der Generalversammlung des Musealvereins Freistadt wurden auch langjährige ehrenamtliche Mitarbeiter mit dem “Goldenen Bergfried” ausgezeichnet. Im Bild: Hans Lubinger, Gottfried kerschbaummayr und Prof. Herbert Wagner. ...

Im Sommer 2020 werden die Depoträume des Freistädter Museums wesentlich erweitert. Die ersten Arbeiten dazu wurden bereits von Mitarbeitern des städtischen Bauhofes verrichtet. ...

Für das Stadtjubiläum 2020 plant das Museum als nachhaltiges Projekt die Digitalisierung der Freistädter Ratsprotokolle. Etwa 60.000 Seiten sollen dann den interessierten Heimatforscher online zur Verfügung gestellt werden. ...