Author: Andrea Fröhlich

Der Adventkranz geht auf den evangelisch-lutherischen Theologen Johann Hinrich Wichern (1808-1881) zurück. Er war 1833 Mitbegründer des Rauhen Hauses in Hamburg, in dem man sich um benachteiligte und verhaltensauffällige Kinder kümmerte. Für die Kinder befestigte er an der Zimmerdecke ein Wagenrad, dass mit 20 kleinen...

In Anbetracht der Situation möchten auch wir etwas Makabres beisteuern. In der unserer Hinterglasbilder-Sammlung befindet sich ein Objekt mit dem Titel Heilige Corona. Die Märtyrerin wurde im Alter von 16 Jahren grausam hingerichtet. Im Heiligenlexikon bleiben die Angaben zu ihren Lebensdaten sehr vage: 161 bis 177...

Leider müssen wir aufgrund der momentanen Situation das Café Memory am 18. November sowie am 16. Dezember absagen. Wir werden diese Veranstaltungen aber nachholen und freuen uns jetzt schon darauf. Bleiben Sie gesund und bis bald!...

Heute begannen die ersten Künstlerinnen ihre Vitrinen für die Ausstellung Frauen.Kunst.Handwerk zu bestücken! Die Schau bietet einen bunten Reigen aus altem und neuem Handwerk, künstlerischen Arbeiten und Gebrauchsdesign. Zur Ausstellungseröffnung am 19. November 2021 sind Sie herzlich eingeladen!...

Bis zum Sonntag 14. November 2021 verlängern wir aufgrund des großen Interesses die aktuelle Sonderausstellung Zettwing - ein böhmisches Dorf schreibt Geschichte....

Über viele Jahrzehnte bestand eine gute und intensive Beziehung zwischen Prof. Herbert Wagner und dem Schlossmuseum. Der umtriebige und weithin bekannte Freistadt-Maler verstarb zu Beginn dieses Jahres. Aus dem Nachlass durften wir fünf großformatige Zeichnungen mit Freistadt-Motiven auswählen. Diese Arbeiten bereichern die bereits umfassende Sammlung...

Am Freitag 29. Oktober, 18 Uhr, dürfen wir Sie herzlich zur Finissage der Ausstellung Carl Kronberger einladen! Endlich gibt es die Gelegenheit wieder zusammen zu kommen! In diesem Rahmen werden wir uns bei Hermann Käferböck, der zahlreiche Objekte aus seinem Privatbesitz zur Ausstellung beisteuerte, bedanken...